Sachbearbeiter/in Finanzmanagement

Beim Eigenbetrieb der Stadt Teltow „MenschensKinder Teltow“ ist schnellstmöglich eine Stelle als Sachbearbeiter/in

Finanzmanagement

zu besetzen.

Wir sind ein dynamisches und lernendes Unternehmen und betreuen in unseren Einrichtungen Kinder in Kinderkrippe, Kindergarten und Hort, darunter auch in Integrationseinrichtungen. Zu unserem Eigenbetrieb gehören ein Familienzentrum/Mehrgenerationenhaus sowie mehrere Eltern-Kind-Gruppen.

Die Tätigkeiten im Bereich Finanzmanagement sind im Besonderen in den Bereichen Finanzplanung- und Abrechnung, Finanzmanagement, Projektfinanzierung, Finanzstatistik und Controlling eigenverantwortlich auszuführen. Eine Compliancekultur soll aufgebaut werden. Die/der Stelleninhaber ist Datenschutzbeauftragte/r des Eigenbetriebes.

Wir erwarten:

  • BWL-Studium oder vergleichbare Kenntnisse, spezielle Erfahrungen in den Bereichen der Revision und des Controllings
  • umfangreiche Kenntnisse sowie Erfahrungen im Haushalts- und Kassenwesen bzw. -recht
  • Orts- und Gemeinderecht (z. B. Satzung, Geschäftsordnung) sowie wirtschaftsrechtliche Grundkenntnisse
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Compliance- und Risikomanagement
  • Erfahrungen in der Akquise und Abrechnung von Zuschüssen der öffentlichen Hand und von Fördermitteln
  • Kenntnisse im Datenschutz
  • Sicherheit im Schnittstellenmanagement und der Koordination der Aufgaben bzw. Prozesse mit eigener Umsetzungsverantwortung
  • Zuverlässigkeit und Gründlichkeit, Reflexionsfähigkeit und Kommunikationskompetenz
  • Selbstorganisationskompetenz und Organisationsfähigkeit
  • sicheres und freundliches Auftreten.

Wir bieten:

  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TVöD (entspr. den jeweiligen Voraussetzungen)
  • die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden/Teilzeit ist möglich
  • die Besetzung erfolgt vorerst befristet (eine vorzeitige Entfristung ist möglich).

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per E- Mail (max. 2 MB) bis zum 03.03.2019 an a.behrendt@mekiteltow.de oder schriftlich an folgende Adresse:

MenschensKinder Teltow
Frau Behrendt
Neißestraße 1
14513 Teltow.

Gerätewart/in Feuerwehr

Bei der Stadt Teltow ist ab sofort die Stelle einer/eines

Gerätewartin / Gerätewartes

mit 40 Wochenstunden zu besetzen.

Aufgabengebiet:
• Sicherstellung der Einsatzbereitschaft von Technik und Ausrüstung
• Durchsetzung von Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit in allen Objekten der Feuerwehr
• Durchführung von Reparaturen und Pflege an und in den Feuerwehrgerätehäusern
• Wartung und Überprüfung der vorhandenen Ausrüstung, Technik und Spezialtechnik
• Wartung und Prüfung der Feuerlöscher aller städtischen Objekte und Fahrzeuge
• Überwachung und Pflege der Inventarlisten
• Überwachung und Planung der Ausbildung auf Kommunal- und Kreisebene

Anforderungen:
• Abschluss in einem handwerklich-technischen Ausbildungsberuf
• Ausbildung und Erfahrung als Gerätewart einer Feuerwehr
• Befähigung und Erfahrung zur Feuerlöscherprüfung und -wartung
• Ausbildung für Arbeiten mit Motorkettensägen (Modul 1 bis 4)
• Höhentauglichkeit und Erfahrung im Umgang mit Hubarbeitsgeräten
• gute PC Kenntnisse
• Führerscheinklasse CE

Persönliche Anforderungen:
• sehr gutes Organisations- und Koordinationsgeschick
• hohes Engagement, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
• eigenverantwortliche Arbeitsweise, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
• gute körperliche und mentale Verfassung
• gute kommunikative Fähigkeiten
• Ortskenntnisse und ortsnaher Wohnsitz
• wünschenswert ist die Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr
• Einsatzbereitschaft auch zu nicht regulären Arbeitszeiten
• Bereitschaft zur weiteren Fortbildung und Qualifikation

Eingruppierung:
Die Vergütung erfolgt mit Entgeltgruppe 5 (TVöD).
Die Stelle ist gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Darstellung des beruflichen Werdegangs, Zeugnisse über erworbene Qualifizierungen im Bereich Feuerwehr) richten Sie bitte bis zum 22.02.2019 an die

Stadtverwaltung Teltow
-Personalstelle-
Markplatz 1-3
14513 Teltow.

Heilpädagoge/Heilpädagogin

Beim Eigenbetrieb der Stadt Teltow „MenschensKinder Teltow“ ist eine Stelle als

Heilpädagoge/Heilpädagogin

zu besetzen.

Wir sind ein dynamisches und lernendes Unternehmen und betreuen in unseren Einrichtungen Kinder in Kinderkrippe, Kindergarten und Hort, darunter auch in Integrationseinrichtungen. Zu unserem Eigenbetrieb gehören ein Familienzentrum/Mehrgenerationenhaus sowie mehrere Eltern-Kind-Gruppen.

Für unsere Integrationskindertagesstätte „Käferland“ suchen wir Heilpädagogen.

Wir erwarten:

  • abgeschlossenen, anerkannten Berufsabschluss als Heilpädagoge/Heilpädagogin
  • ausgeprägtes Fachwissen sowie pädagogische und entwicklungspsychologische Kenntnisse
  • fachliche Kompetenz beim Erstellen von Förderplänen und Entwicklungsberichten
  • Vielseitigkeit in der Einzel-, Kleingruppen- und Gruppenförderung
  • Innovationsfähigkeit, Flexibilität, Engagement und Freude an der Arbeit mit Kindern und Ihren Eltern
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Netzwerkarbeit

Wir bieten:

  • individuelle, gut begleitete Einstiegs- sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die unterstützende Struktur des Kita-Trägers, dem weitere Einrichtungen angehören
  • Vergütung nach TVöD (entsprechend Ihres Abschlusses)
  • Voll- und Teilzeitbeschäftigung ist möglich
  • die Besetzung erfolgt vorerst befristet (eine vorzeitige Entfristung ist möglich)

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post an

MenschensKinder Teltow
Frau Behrendt 
Neißestraße 1
14513 Teltow

oder per E- Mail (max. 2 MB) an 

a.behrendt@mekiteltow.de.

Staatlich anerkannte Erzieher/in

Beim Eigenbetrieb der Stadt Teltow „MenschensKinder Teltow“ sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teilzeitstellen (30 - 40 Wochenstunden) für

staatlich anerkannte Erzieher (m/w)

zu besetzen.

Wir erwarten engagierte und zertifizierte Fachkräfte mit hohen sozialen und methodischen Kompetenzen, gern auch Berufseinsteiger. Exzellente pädagogische und psychologische Kenntnisse setzen wir ebenso voraus wie Teamfähigkeit und die Fähigkeit zur Umsetzung der Grundsätze elementarer Bildung in Brandenburg. Musikalische und sportliche Fähigkeiten sind sehr erwünscht.

Wir sind ein dynamisches und lernendes Unternehmen, und betreuen in unseren Einrichtungen Kinder in Kinderkrippe, Kindergarten und Hort, darunter auch in Integrationseinrichtungen.

Wir bieten individuelle, gut begleitete Einstiegsmöglichkeiten, klare Strukturen und transparente Arbeitsprozesse sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns ein Anliegen. Die Vergütung erfolgt nach TVöD, einschließlich tariflicher Sonderzahlung, zuzüglich leistungsabhängiger Zusatzvergütung. Die Besetzung erfolgt vorerst befristet (eine vorzeitige Entfristung ist möglich).

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber, die Freude an der pädagogischen Betreuung und Förderung von Kindern haben, sind in unseren Kindertageseinrichtungen herzlich willkommen.

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per E- Mail (max. 2 MB) an folgende Adresse:

Schriftlich:

MenschensKinder Teltow
Frau Behrendt
Neißestraße 1
14513 Teltow

E-Mail:

a.behrendt@mekiteltow.de.

 

 

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast