Bauhofmitarbeiter/in

Bei der Stadtverwaltung Teltow – Bauhofgruppe – ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des/der

Bauhofmitarbeiters/-mitarbeiterin

mit 40 Wochenstunden unbefristet zu besetzen.

Zu den auszuführenden Tätigkeiten gehören insbesondere:

  • Pflasterarbeiten, Setzen von Borden, Reparaturen an unbefestigten oder mit Schwarzdecke befestigten Straßen
  • Reinigung und Reparatur von Regeneinläufen
  • Aufstellen und Reparatur von Verkehrszeichen und anderem Straßenzubehör, Realisierung von Absperrmaßnahmen
  • Straßenreinigung maschinell und manuell, Winterdienst, Papierkorbentleerung, Beseitigung von Verunreinigungen öffentlicher Anlagen und Flächen
  • Pflege von Grünflächen, Schnitt von Gehölzen, Friedhofsarbeiten
  • Reparatur von Arbeitsgeräten, Transportaufgaben

Anforderungen an den/die Bewerber/in:

  • Befähigung zum Führen von Fahrzeugen der Führerscheinklassen B1/B1E, wünschenswert C1/C1E
  • mehrjährige Berufserfahrungen im Bereich Tiefbau und GaLa-Bau
  • Befähigung zum Bedienen von Geräten und Ausrüstungen im Tief- und GaLaBau
  • erwartet wird ein selbständiges Arbeiten sowie eine flexible Einsetzbarkeit

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 5 (TVöD).

Die Kosten der Bewerbung können nicht erstattet werden.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Darstellung des beruflichen Werdeganges) richten Sie bitte bis zum 29.04.2018 an die

Stadtverwaltung Teltow
- Personalstelle -
Marktplatz 1-3
14513 Teltow.

Sekretärin/Sekretär

Bei der Stadtverwaltung Teltow ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

Sekretärin/Sekretärs

unbefristet mit 40 Wochenstunden zu besetzen.

Zu den auszuführenden Tätigkeiten gehören insbesondere:

  • eigenverantwortliche Organisation des Sekretariats der 1. Beigeordneten
  • sach- und fristgerechte Erledigung von Aufträgen der 1. Beigeordneten
  • akribische Steuerung und Überwachung von Terminen der 1. Beigeordneten
  • Telefon- und Besuchermanagement mit Gesprächs- und Geschäftspartnern
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen, Geschäftsterminen und Gremiensitzungen
  • Protokollführung auf Beratungen
  • selbständige Fertigung von Schriftstücken (z.B. Einladungen) sowie Fertigung von Entwürfen für die 1. Beigeordnete
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Präsentationen und Recherchearbeiten

Anforderungen an den/die Bewerber/in:

  • erfolgreicher Abschluss einer Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder Sekretärin/Sekretär bzw. Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder eine vergleichbare adäquate kaufmännische Ausbildung sowie eine einschlägige mehrjährige Berufserfahrung
  • sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sowie ausgezeichnete schreibtechnische Fähigkeiten (z.B. Schreiben vom Band)
  • professioneller und versierter Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
  • selbständige und proaktive Planung von Aufgaben und Terminen
  • Organisationstalent sowie sehr gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise bei hohem Arbeitstempo
  • souveränes und sicheres Auftreten sowie ausgezeichnete Umgangsformen gepaart mit Kommunikationsstärke und ausgeprägter Serviceorientierung
  • uneingeschränkte Zuverlässigkeit, Loyalität, Vertrauenswürdigkeit und Diskretion
  • überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität

Die Vergütung erfolgt mit Entgeltgruppe 5 (TVöD).

Die Kosten der Bewerbung können nicht erstattet werden.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Darstellung des beruflichen Werdeganges) richten Sie bitte bis zum 07.05.2018 an die

Stadtverwaltung Teltow
- Personalstelle -
Marktplatz 1-3
14513 Teltow.

Heilpädagoge/Heilpädagogin

Beim Eigenbetrieb der Stadt Teltow „MenschensKinder Teltow“ ist eine Stelle als

Heilpädagoge/Heilpädagogin

zu besetzen.

Wir sind ein dynamisches und lernendes Unternehmen und betreuen in unseren Einrichtungen Kinder in Kinderkrippe, Kindergarten und Hort, darunter auch in Integrationseinrichtungen. Zu unserem Eigenbetrieb gehören ein Familienzentrum/Mehrgenerationenhaus sowie mehrere Eltern-Kind-Gruppen.

Für unsere Integrationskindertagesstätte „Käferland“ suchen wir Heilpädagogen.

Wir erwarten:

  • abgeschlossenen, anerkannten Berufsabschluss als Heilpädagoge/Heilpädagogin
  • ausgeprägtes Fachwissen sowie pädagogische und entwicklungspsychologische Kenntnisse
  • fachliche Kompetenz beim Erstellen von Förderplänen und Entwicklungsberichten
  • Vielseitigkeit in der Einzel-, Kleingruppen- und Gruppenförderung
  • Innovationsfähigkeit, Flexibilität, Engagement und Freude an der Arbeit mit Kindern und Ihren Eltern
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Netzwerkarbeit

Wir bieten:

  • individuelle, gut begleitete Einstiegs- sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die unterstützende Struktur des Kita-Trägers, dem weitere Einrichtungen angehören
  • Vergütung nach TVöD (entsprechend Ihres Abschlusses)
  • Voll- und Teilzeitbeschäftigung ist möglich
  • die Besetzung erfolgt vorerst befristet

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post an

MenschensKinder Teltow
Frau Behrendt
Mahlower Str. 148
14513 Teltow

oder per E- Mail (max. 2 MB) an 

a.behrendt@mekiteltow.de.

Staatlich anerkannte Erzieher/in

Beim Eigenbetrieb der Stadt Teltow „MenschensKinder Teltow“ sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teilzeitstellen (33 - 38 Wochenstunden) für

staatlich anerkannte Erzieher (m/w)

zu besetzen.

Wir erwarten engagierte und zertifizierte Fachkräfte mit hohen sozialen und methodischen Kompetenzen, gern auch Berufseinsteiger. Exzellente pädagogische und psychologische Kenntnisse setzen wir ebenso voraus wie Teamfähigkeit und die Fähigkeit zur Umsetzung der Grundsätze elementarer Bildung in Brandenburg. Musikalische und sportliche Fähigkeiten sind sehr erwünscht.

Wir sind ein dynamisches und lernendes Unternehmen, und betreuen in unseren Einrichtungen Kinder in Kinderkrippe, Kindergarten und Hort, darunter auch in Integrationseinrichtungen.

Wir bieten individuelle, gut begleitete Einstiegsmöglichkeiten, klare Strukturen und transparente Arbeitsprozesse sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns ein Anliegen. Die Vergütung erfolgt nach TVöD, einschließlich tariflicher Sonderzahlung, zuzüglich leistungsabhängiger Zusatzvergütung. Die Besetzung erfolgt vorerst befristet für zwei Jahre.

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber, die Freude an der pädagogischen Betreuung und Förderung von Kindern haben, sind in unseren Kindertageseinrichtungen herzlich willkommen.

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per E- Mail (max. 2 MB) an folgende Adresse:

Schriftlich:

MenschensKinder Teltow
Frau Behrendt
Mahlower Str. 148
14513 Teltow

E-Mail:

a.behrendt@mekiteltow.de.

 

 

Bundesfreiwilligendienstler/in

Das Bürgerhaus der Stadt Teltow sucht einen/e

Bundesfreiwilligendienstler/in

für 20h/Woche (min. 6 Monate) für folgende Tätigkeiten innerhalb des Hauses:

Jugendkunstschule:

  • Hilfe bei der Materialorganisation und Vorbereitung des Kursraumes

  • Unterstützung bei der praktischen Umsetzung von Jugendkunstschul-Projekten und Ideenentwicklung

Bürgerhaus:

  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Ausstellungen (Hilfe beim Rahmen von Ausstellungen, Rahmen von Ausstellungen)
  • Mithilfe bei der Durchführung von Abendveranstaltungen: Vorbereitung des Saales für Veranstaltungen (Hilfe bei der Bestuhlung des Saales, Aufhängen von Vorhängen, Bereitstellen von Getränken)

Seniorentreff:

  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Nachmittagsveranstaltungen (Mittagstisch, Tische eindecken, Kaffee kochen, als Ansprechpartner zur Verfügung stehen etc.)

Folgende Voraussetzungen an die Bewerber werden gestellt:

  • die Freiwilligen müssen die Vollzeitschulpflicht abgeschlossen haben
  • Kreativität und Spontanität
  • Erfahrung mit Computerarbeit
  • Zeitliche Flexibilität über mehrere Monate (auch in den Abendstunden)
  • Freude am Umgang mit Menschen, gewisse Dienstleistungsmentalität

Das Bürgerhaus als Einrichtung:

Das Bürgerhaus ist eine Einrichtung der Stadt Teltow und beherbergt eine Jugendkunstschule und den Seniorentreff. Der Saal des Bürgerhauses hat eine Bühne und ist ausgelegt für 60 Personen. Hier finden Nachmittags- und Abendveranstaltungen sowie Ausstellungen statt. Das Haus steht ortsansässigen gemeinnützigen Einrichtungen und Vereinen zur Verfügung. Im Kursraum der Jugendkunstschule im Obergeschoss finden montags bis donnerstags Kunstkurse (Zeichnen, Töpfern, Kreativkurse) mit ca. 100 Kursteilnehmern statt. Der Seniorentreff bietet ein vielfältiges Kulturprogramm mit regelmäßigen Vortrags-, Musik- und Tanzveranstaltungen sowie einen Mittagstisch für mobile Senioren an und macht Gruppenangebote (z.B. Theater, Handarbeit, Chor, Sitztanz, Gesellschaftsspiele. 

Es wird ein Taschengeld gezahlt.

Bewerbungen bitte schriftlich, mit Lebenslauf und Anschreiben an:

Stadtverwaltung Teltow
Susanne Schneider
Leitung Bürgerhaus und Jugendkunstschule
Ritterstraße 10
14513 Teltow
03328 2781 243
s.schneider@teltow.de

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast