Verschiedene im Landkreis Potsdam-Mittelmark ansässige Bildungseinrichtungen bieten interessierten Bürgern Lehrgänge zur allgemeinen, politischen, kulturellen und beruflichen Bildung an. 


Förderverein Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.

Der Förderverein Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Seit 1999 ist er anerkannter Träger der Weiterbildung im Land Brandenburg und bietet an 10 Standorten im Land Brandenburg verschiedenste Bildungsangebote.

Die Kontaktstelle in Teltow bietet

  • verschiedene Sprachkurse (englisch, französisch, italienisch, spanisch, polnisch in verschiedenen Stufen),
  • Kurse zum besseren Kennenlernen von Smartphone und Laptop (Anfänger, Fortgeschrittene und spezielle Kurse, z.B. Bildbearbeitung),
  • spannende Vorträge (Mittwochstreff),
  • Bildungsfahrten
  • und vieles mehr.

Den Flyer mit dem aktuellen Angebot finden Sie hier: Angebote der Akademie 2. Lebenshälfte - 2. Hj 2021

Kontakt:
Kontaktstelle T-K-S der Akademie 2. Lebenshälfte e.V.
Rheinstraße 17b
14513 Teltow
  03328/473134
 aka-tks@lebenshaelfte.de
 https://akademie2.lebenshaelfte.de/kontaktstellen/teltow-kleinmachnow-stahnsdorf

Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark

Die Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark ist ein Zusammenschluss der Kreismusikschule und Kreisvolkshochschule, die ihre Arbeit nun gemeinsam als kreiseigene GmbH ausführen. Die Kreisvolkshochschule bietet allen interessierten Bürgern Lehrgänge zur allgemeinen, politischen, kulturellen und beruflichen Bildung im gesamten Landkreis Potsdam-Mittelmark und versteht sich als Bildungs- und Kommunikationszentrum. Neben Kursen auf den Gebieten Sprachen, Gesundheit, Politik, Gesellschaft, Umwelt, Kultur, Gestalten, Arbeit und Beruf bietet die VHS auf Wunsch auch Schulungen für Betriebe an. Hauptamtlich besetzte Stellen (130 Dozenten) gibt es in Bad Belzig, Kleinmachnow und Werder.

Kontakt: 
Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark
Region Kleinmachnow/Teltow/Stahnsdorf
Hauptgeschäftsstelle Kleinmachnow
Am Weinberg 20
14532 Kleinmachnow
033203 803710 12
033203 803711
kleinmachnow@kvhs-pm.de
https://www.kvhs-pm.de

Kreismusikschule „Engelbert Humperdinck“

Über 3000 Schülerinnen und Schüler werden an der Kreismusikschule "Engelbert Humperdinck" mit Hauptstelle in Kleinmachnow in fast allen Instrumental- und Vokalfächern unterrichtet. Die seit 50 Jahren existierende Musikschule ist bekannt für ihre Ensembles und Orchester, die ihr Können regelmäßig im Rahmen von Konzerten vorführen. Die Musikschule ist Mitglied des Verbandes deutscher Musikschulen und anerkannte Musikschule nach dem Brandenburgischen Musikschulgesetz. Unterrichtet wird auch in Teltow (Biomalz-Fabrik, Iserstr. 8-10, 14513 Teltow) und Stahnsdorf.

Kontakt: 
Kreismusikschule „Engelbert Humperdinck“
Am Weinberg 20
Kleinmachnow
033203 80370
info@kms-pm.de
www.kms-pm.de

AVT

Das Bildungszentrum der Industrie- und Handelskammer Potsdam bietet Lehrgänge in der Erstausbildung für gewerblich-technische, kaufmännische und gastgewerbliche Berufe sowie Weiterbildungslehrgänge an.

Kontakt:
Oderstraße 57
14513 Teltow
03328 475120
www.avt-ev.de

Suchen & Finden
Suchen:
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast