EINLADUNG zum MALWETTBEWERB

Für Kinder von 3 bis 12 Jahren

„Mit Malen Gutes tun!“ Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Kinderhilfswerk PLAN anlässlich des Weltkindermaltages am Malwettbewerb des Schreibwarenherstellers STAEDTLER. Die PLANAktionsgruppe Potsdam - TKS möchte die Kinder für die Teilnahme begeistern: denn PLAN erhält von STAEDTLER für jedes eingereichte Bild eine Spende in Höhe von einem Euro für das Projekt „Allin Mikuna“ für gesunde Ernährung von Kindern in Peru.

Das diesjährige Motto „Entdecke die Natur – an Land“ lädt Kinder ein, ihre nächste natürliche Umgebung zu erkunden und ihre Erlebnisse aufzumalen. Kinder zwischen drei und zwölf Jahren können sich allein oder als Gruppe Ihrer Institution beteiligen. Für die Teilnahme am Wettbewerb muss der Teilnahmecoupon ausgefüllt werden. Die kreativsten Bilder werden mit bunten Gewinnen aus dem STAEDTLER‐Sortiment prämiert.

Alternativ oder zusätzlich können die Kinder beliebig viele Einzelbilder ohne Teilnahmecoupon einreichen, die nicht am Wettbewerb teilnehmen. Hier sind nur der Vorname und das Alter auf die Rückseite zu schreiben. Außer der im Anhang befindlichen Vorlage können Bilder auf jedem beliebigen Blatt in jeder Größe gemalt werden. Beim Gruppenwettbewerb müssen die Bilder der einzelnen Kinder ersichtlich sein.

Für Sie bietet der Malwettbewerb eine gute Gelegenheit, neben kreativer Gestaltung, die herausfordernden Lebensumstände von Kindern anderer Erdteile unter dem Aspekt Klimawandel und Umwelt zu vermitteln. Auch in Corona-Zeiten finden Sie sicher Lösungen und Wege der Umsetzung dieser Aktion, denn gerade jetzt fördert eine solche Malaktion das Zusammengehörigkeitsgefühl.

Die Bilder der kreativen Künstler*innen aus Teltow können bis 14. Juni 2021 bei Janin Färber, (03328 4781-251) gleichstellungsbeauftragte@teltow.de, im Rathaus abgeben werden (Marktplatz 1-3, 14513 Teltow). Sollten nach dem 14.06. weitere Bilder eingehen, so können diese bis spätestens 28. Juni 2021 nachgereicht werden.

A4 - Malvorlage

Teilnahmecoupon

Malwettbewerb Flyer

Pressemitteilung von Kinderhilfswerk PLAN International Deutschland e.V.

Für Rückfragen:
Gabriela Hanke (0152/27926400) und Brigitte Jerzembek (0176/40542944)
E-Mail: plangruppepotsdam@gmx.de
Aktionsgruppe Potsdam - TKS Kinderhilfswerk PLAN International Deutschland e.V.

Suchen & Finden
Suchen:
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast