Themenlesung

Der Akteur Stephan Dierichs liest aus "Aqua Vitae"

Der Kult um Whisky wird immer größer. Aber was ist das eigentlich für ein Getränk? Wie wird es hergestellt? Was sind die regionalen Unterschiede? All das, und wie der Kenner Whisky richtig trinkt, erfährt das Publikum bei dieser Lesung. Dazu werden Texte aus dem Buch ‚Aqua Vitae‘ vom Verlag Stories & Friends zu Gehör gebracht.Whisky ist Lebensart: Man trinkt ihn, um den Feierabend einzuläuten, um einen schönen Tag zu krönen, einen Erfolg oder ein Wiedersehen zu feiern; er kann entspannen, trösten, Ärger vertreiben, frischen Mut spenden oder neue Gedanken erwecken. 22 Autoren tauchten ihre Feder in den Whisky und verfassten Geschichten, die mal auf der Zunge zergehen und mal explodieren: mild oder feurig, süß oder würzig, heiter oder sperrig, leicht oder komplex... Die Themenlesung beinhaltet drei Pröbchen sowie einiges an literarischem Input rund um das bernsteinfarbene Gold.Stephan Dierichs ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Hörbuchproduzent und Sachbuchautor. Er arbeitete sowohl an diversen Theatern als auch für Film und Fernsehen. Während eines vierjährigen Aufenthalts in der Toskana leitete er von 1993 bis 1997 den Weinbaubetrieb Az. Agr. Vignano in Marcialla und macht sein Publikum heute mit Gebräuchen und Literatur rund um Wein & Whisky bekannt.

Der Eintritt ist frei! Eine Anmeldung ist erforderlich.

Wichtiger Hinweis: Alle Veranstaltungen finden vorbehaltlich der Erteilung notwendiger Genehmigungen und unter Beachtung der aktuell geltenden Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg statt. Gern können Sie sich anmelden! Ob die Lesung durchgeführt werden darf, teilen wir Ihnen rechtzeitig mit!

Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek
Jahnstraße 2a
14513 Teltow
03328/4781650
bibliothek@teltow.de
stadtbibliothek.teltow.de

Suchen & Finden
Suchen:
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast