Vernissage und Bildervortrag: "Wo Menschen Brücken treffen - 30 Jahre Mauerfall"

Fotografien und Hintergründe von und mit Bernd Blumrich

Aus Anlass des 30jährigen Jubiläums des Falls der Berliner Mauer hat die Stadt Teltow Fotografien des Reportagefotografen Bernd Blumrich für eine Ausstellung ins Teltower Rathaus eingeladen. Die meisten Bilder sind in den 80er Jahren und während der Wendezeit in der Region entstanden und spiegeln die Dynamik und Stimmungen dieser Zeit wieder. Im Anschluss an die Vernissage im Erdgeschoss des Rathauses gibt es um 19:45 Uhr einen etwa einstündigen Vortrag mit Bildern der Ausstellung und darüber hinaus mit Erläuterungen des Fotografen im Stubenrauchsaal. Der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung wird bis zum 22.11.2019 zu sehen sein.

Veranstaltungsort:
Neues Rathaus/EG und Stubenrauchsaal
Marktplatz 1-3
14513 Teltow
Kontakt: Susanne Schneider
03328/4781243
s.schneider@teltow.de
kultur.teltow.de

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast