Walk the Line - Interkommunaler Kinosommer 2019

Marktplatz in der Teltower Altstadt. Eintritt frei!

Zahlreiche Stühle laden auch in diesem Sommer zum Filmegucken unterm Sternenhimmel ein.

Kissen und Decken können mitgebracht werden. Bei Regen findet die Vorführung im Stubenrauchsaal statt. Für ein Imbiss- und Getränkeangebot ist gesorgt, der Eintritt ist frei. Einlass ab 21 Uhr.

Walk the Line

USA, 2006

2 Std. 17 min.

FSK 6

Regie: James Mangold

Darsteller: Joaquin Phoenix, Reese Witherspoon, Robert Patrick…

Musiker-Biografie. Im Jahr 1968 wurde das Folsom State Prison in Kalifornien Schauplatz eines bis dato einmaligen Ereignisses. Der wegen Drogeneskapaden und familiärer Probleme ins Straucheln geratene Country-Star Johnny Cash versucht mit einem Konzert vor Hunderten verurteilter Straftäter seine angekratzte Karriere in eine neue Richtung zu lenken. Mit diesem Ereignis beginnt und endet „Walk The Line“. Dazwischen werden in teils fast schon episodenhafter Struktur die wichtigsten Ereignisse in der jungen Karriere von Johnny Cash nachempfunden. Den Schwerpunkt legt Mangold dabei vor allem auf zwei Dinge: Die mit zunehmendem Erfolg immer größer werdenden Drogenprobleme und die anhaltende Liebe zu June Carter, an der letztlich auch seine Ehe mit seiner ersten Frau Viviane zerbricht…

Quelle: www.moviepilot.de, www.filmstarts.de

Alle 6 Kinosommer-Termine im Überblick:

Sa, 22.6.2019, 22 Uhr: Teltow, Marktplatz

Sa, 29.6.2019, 22 Uhr: Stahnsdorf, Wiese am Gemeindezentrum

Sa, 13.07.2019, 22 Uhr: Kleinmachnow, Rathaus/Innenhof

Sa, 20.7.2019, 22 Uhr: Teltow, Marktplatz

Sa, 27.7.2019, 22 Uhr: Stahnsdorf, Wiese am Gemeindezentrum

Sa, 17.8.2019, 21 Uhr: Kleinmachnow, Rathaus/Innenhof

Veranstaltungsort:
Marktplatz Altstadt Teltow
Marktplatz 1-3
14513 Teltow
Kontakt: Christiane Füchsel
03328/4781241
c.fuechsel@teltow.de
kultur.teltow.de

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast