Gleichberechtigung der Frauen

Referent: Dr. Rudolf Mach, stellv. Vorsitzender im Heimatverein Kleinmachnow. Kosten: 3€.

Seit 70 Jahren ist die Gleichstellung der Frau im Grundgesetzt Artikel 3 festgehalten: „(1) Alle
Menschen sind vor dem Gesetz gleich. (2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.“ Doch wo klemmt es in der Umsetzung immer noch?

Veranstaltungsort:
Förderverein Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.
Rheinstr. 17b
14513 Teltow
03328/473134
aka-tks@lebenshaelfte.de
www.akademie2.lebenshaelfte.de

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast