Regionale Ausbildungsmesse Teltow kann 2020 nicht stattfinden

Wasserschaden im Oberstufenzentrum des Landkreises verhindert Durchführung der Messe

Die Ausbildungsmesse zieht immer wieder viele Besucher an. Fotos: Stadt Teltow

Die Regionale Ausbildungsmesse Teltow kann im Jahr 2020 nicht stattfinden. Die bereits ausgebuchte Messe war für den 25. Januar 2020 wie gewohnt im Oberstufenzentrum Teltow des Landkreises Potsdam-Mittelmark geplant. Dort ist die Durchführung der Messe nun leider nicht möglich. Die Aussteller wurden bereits über den Ausfall der Messe informiert. Dasselbe gilt für unsere Partnergemeinden Kleinmachnow, Stahnsdorf, Ludwigsfelde, Nuthetal und Großbeeren sowie die Teltower Stadtverordneten. Grund der Absage ist ein großer Wasserschaden im Oberstufenzentrum Teltow, der Teile des Gebäudes unbenutzbar gemacht hat. Nach Auskunft des Landkreises haben sich rund 40.000 Liter Wasser über zwei Etagen verteilt. Eine rechtzeitige Beseitigung der Schäden bis zur Messe ist nicht möglich. Die mit der Durchführung der Ausbildungsmesse beauftragte Agentur „brando“, der Landkreis und die Stadtverwaltung Teltow haben sich fieberhaft um einen Ersatzstandort bemüht. Doch in der Kürze der Zeit und bei den komplexen Anforderungen in den Bereichen Sicherheit und Brandschutz, denen eine Veranstaltung mit mehreren Tausend Teilnehmern und weit mehr als 100 Ausstellern unterliegt, war die Suche nicht erfolgreich. Um den Ausstellern und allen Beteiligten Planungssicherheit zu geben, ist deshalb eine Absage der Ausbildungsmesse 2020 zum jetzigen Zeitpunkt unabdingbar. „Ich bin aber zuversichtlich, dass wir im Jahr 2021 die Regionale Ausbildungsmesse Teltow wieder am gewohnten Ort im Oberstufenzentrum durchführen können“, so Teltows Bürgermeister Thomas Schmidt. Die große Resonanz von Ausstellern und Besuchern der vergangenen Messen hätten gezeigt, wie wichtig das Thema für die Region sei, so Schmidt. Auch der Landkreis Potsdam-Mittelmark und die Schulleitung des Oberstufenzentrums haben ihren Willen bekräftigt, die erfolgreiche Veranstaltung im Jahr 2021 weiterzuführen.

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast