Ist es Spuk? Kürbisse vor dem Teltower Rathaus gelandet.

Der geheimnisvolle Jack Oldfield fordert: "Eine Region - eine Verwaltung!!"

Er hat es wieder getan! Jack Oldfield is back in Teltow! In einer Nacht- und Nebelaktion hat der irische Geist seinen Kürbis-Gruß vor dem Teltower Rathaus abgelegt. "J.O.d.8." steht auf der Frucht. Das beweist: Zum achten Mal hat der Unbekannte das Rathaus "heimgesucht". Und er hat wie immer eine klare Botschaft mitgebracht: "Eine Region - eine Verwaltung!!" ist auf dem Kürbis eingeritzt. Da können sich also auch Kleinmachnower und Stahnsdorfer angesprochen fühlen. Aber was will der irische Geist uns damit sagen? "Gemeinsam sind wir stark" - oder so ähnlich?

Jedes Jahr um diese Zeit spukt der Geist des gerissenen Iren, der sogar den Teufel überlistet hat, durch Teltow. Einer keltischen Sage nach war er ein gewiefter Trunkenbold. In der Halloween-Nacht kam der Teufel zu ihm, um ihn zu holen. Oldfield versprach ihm seine Seele, wenn er ihm einen letzten Wunsch gewähren würde: ein Glas Bier. Luzifer ging darauf ein und verwandelte sich in eine Münze, um das Bier bezahlen zu können. Doch der listige Hufschmied reagierte schnell und sperrte die Münze ein. Der Teufel war gefangen!

Nur gegen das Versprechen, seine Seele niemals zu holen, ließ Jack den Belzebub wieder frei. Als der Ire viele Jahre später starb, war er dazu verdammt, zwischen den Welten umher zu irren. Weder im Himmel noch in der Hölle gab es einen Platz für ihn. Nach langem Wehklagen erbarmte sich der Teufel jedoch und gab ihm ein Stück glühende Kohle. Dieses steckte Jack in eine ausgehöhlte Rübe und wandert seither als ruheloser Geist durch die Nacht.

Da es nicht überall Rüben gibt, werden in vielen Regionen der Welt stattdessen zu Halloween Kürbisse verwendet, die als Jack O'Lantern bezeichnet werden. Die Kürbisse vor dem Rathaus erinnern die Teltower nun an das bevorstehende Halloween-Fest und werden die Stadt vor Spuk und Geistern beschützen. Kleinmachnow und Stahnsdorf werden nun gnädigerweise in diesen Kreis mit aufgenommen. Jack Oldfield sei Dank!

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast