Baustelleninformation: Mahlower Straße

Verkehrsführung - Einrichtung prov. Kreisverkehr

Verkehrsführung 1. Bauabschnitt

Bauvorhaben L 76 alt – Mahlower Straße in Teltow, Instandsetzung der Brücke über die S-Bahn einschließlich Strecke zwischen Gonfrevillestraße und Liselotte-Hermann-Straße

Nachdem die Vorbereitungen für die Instandsetzungsarbeiten abgeschlossen sind, erfolgt die Verkehrsführung im 1. Bauabschnitt über die südliche Fahrbahn der Mahlower Straße. Die nördliche Fahrbahn wird saniert, der Asphalt erhält eine neue Deckschicht und der Beton der Busspur wird komplett erneuert mit einer halbstarren Decke. Die Fußgänger werden auf einem Notgehweg geführt, Radfahrer müssen absteigen. Im Anschluss an den 1. Bauabschnitt wird der Verkehr im 2. Bauabschnitt auf die dann fertige nördliche Fahrbahn gelegt.
Am 13.07.2019 erfolgt somit die Umschwenkung der Verkehrsführung auf die nunmehr fertige nördliche Fahrbahn. Pro Fahrtrichtung verläuft dabei eine Fahrspur. Das Linksabbiegen in die Gonfrevillestraße ist über den provisorischen Kreisverkehr möglich. Die südliche Fahrbahn wird im 2. Bauabschnitt bis zum 02.08.2019 saniert, der Asphalt erhält eine neue Deckschicht und der Beton der Busspur wird komplett erneuert mit einer halbstarren Decke. Die Fußgänger werden über die nahegelegene Fußgängerbrücke am Netto-Markt geführt, Radfahrer müssen absteigen. Die durch Regiobus eingerichteten Behelfshaltestellen bleiben auch im 2.BA bestehen. Die Ver- und Entsorgung der Grundstücke in der Mahlower Straße und der Wilhelm-Leuschner-Straße ist wieder im vollen Umfang sichergestellt. Der Rückbau des provisorischen Kreisverkehres erfolgt vorraussichtlich am 02.08. in der Zeit von 18 Uhr bis 23 Uhr. Für diesen Zeitraum wird die großräumige Umleitung über Kanadaallee und Beethovenstraße wieder aktiviert. Danach erfolgen im 3. Bauabschnitt noch Arbeiten an den Geh- und Radwegen sowie an den Brückenkappen und Gesimsen, der Verkehr läuft dann wieder wie gewohnt auf der Mahlower Straße, die Behelfshaltestellen werden abgebaut und die Ampeln wieder wie vor Baubeginn in Betrieb genommen.
Im 1. und 2. Bauabschnitt werden durch Regiobus Behelfshaltestellen eingerichtet.
Danach erfolgen im 3. Bauabschnitt noch Arbeiten an den Geh- und Radwegen sowie an den Brückenkappen und Gesimsen, der Verkehr läuft dann wieder auf der Mahlower Straße.

Die Ver- und Entsorgung der Grundstücke in der Mahlower Straße und der Wilhelm-Leuschner-Straße wird in Absprache mit den Anwohnern sichergestellt.

Die Fertigstellung der Baumaßnahme wird für Ende September 2019 erwartet.

Alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden um erhöhte Aufmerksamkeit sowie um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauzeit gebeten.

Aktualisiert:
05.07.19 - 09:45 Uhr*CW
12.07.19 - 09:45 Uhr*CW

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast