Demokratie auf dem Rückzug? Überlegung zu neueren politischen Entwicklungen

Referent: Prof. Dr. Stefan Büttner von Stülpnagel

Nach dem Ende der Blockkonfrontation im Gefolge der Wiedervereinigung waren viele der Überzeugung, dass ein weltweit demokratisches Zeitalter anbricht. Diese Hoffnung wurde anscheinend enttäuscht. Die Zahl autoritärer und repressiver Regime steigt. Was bedeutet das für die Demokratie? Welche Gefährdungen gibt es? Welche Zukunft hat sie? <address>Prof. Dr. Stefan Büttner von Stülpnagel diskutiert diese Fragen an aktuellen Beispielen.</address>

 

Veranstaltungsort:
Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg
Kontaktstelle T-K-S
Schwarzer Weg 3, 14532 Kleinmachnow
03328/473 134
aka-tks@lebenshaelfte.de
www.akademie2.lebenshaelfte.de

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast